pravention

Wir bieten für interessierte Gruppen von Lehrer*innen, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Schüler*innen, Student*innen usw. Inhouse-Informationsveranstaltungen zu unseren Themen an. Es besteht die Möglichkeit, Fachfragen zu besprechen oder einen ausgewählten Bereich zum Thema Prävention von sexualisierter Gewalt näher zu betrachten.

Zeitumfang: 2 Zeitstunden

Kosten: auf Anfrage

Kurzinformationen für Schüler*innen und Student*innen gratis